Die besten 5 ätherischen Öle für luzide Träume

Die besten 5 ätherischen Öle für luzide Träume

Das limbische System unserer Gehirns ist für die Verarbeitung von Düften zuständig. Da dieser Bereich unter anderem auch für Gefühle verantwortlich ist, können wir sogar durch verschiedenste Gerüche starke Emotionen spüren. Doch dem nicht genug: Düfte können nicht nur Emotionen und Gefühle in uns erwecken, sondern auch unsere Träume formen oder uns sogar luzid träumen lassen.

Vor allem ätherische Öle sind dafür bekannt, uns besser schlafen und bunter träumen zu lassen. Manchmal ermöglichen die betörenden Düfte auch, dass man sich das Geträumte besser merken kann. Und auch beim luziden Träumen sind ätherische Öle ein unglaubliches Hilfsmittel.

Es gibt verschiedenste Öle, die Die uns beim Erlangen von Klarheit während des Träumens extrem unterstützen. Wir haben die fünf besten ätherischen Öle für das luzide Träumen für Dich aufgelistet:

Rosenöl

Rosenöl ist wohl das weiblichste aller ätherischen Öle, wodurch es heutzutage vor allem in der Hautpflege und der Parfümerie von großer Bedeutung ist. Beliebt ist dieses ätherische Öl außerdem durch den frischen Duft nach Blumen. Neben der unglaublichen Wirkung auf Haut und Haar, wirkt das Rosenöl zudem beruhigend. Nach stressigen Tagen schenkt uns das blumige ätherische Öl Harmonie und Glücksgefühle für Geist und Körper. Wir fühlen uns dadurch sicher und geborgen, wodurch depressive Verstimmungen oder gar Schlafstörungen verbessert werden können. All dies kann Dich dabei unterstützen, endlich den Zustand des Klarträumens zu erreichen.

Anwendung: Gebe vor dem Einschlafen einen Tropfen des Rosenöls auf deine Handfläche und reibe die Flüssigkeit anschließend auf deine Fußsohle. Wiederhole danach diesen Vorgang zweimal.

Sandelholzöl

Ätherische Öle mit Sandelholz wirken beruhigend, lindern Stress und helfen uns beim Bewältigen von Ängsten und Sorgen. In Indien wird Sandelholzöl seit jeher sogar zur Mediation und Öffnung des Geistes eingesetzt. Es wirkt ausgleichend, hilft bei innerer Ungleichheit und unterstützt unser Nervensystem.

Einfach vorm Einschlafen inhalieren und den Gedanken freien Lauf lassen. Das Sandelholzöl bringt dich durch seine beruhigende Wirkung in den Zustand des luziden Träumens.

Immortellenöl

Das Immortellenöl, auch Helichrysumöl genannt, ist ein ätherisches Öl, welches Dir eventuell noch gar nicht bekannt ist. Es wird durch Wasserdampfdestillation einer Strohblumen-Art gewonnen. Auf Psyche und Geist wirkt dieses Öl beruhigend und kann dabei helfen, aus einem Tief wieder herauszukommen. Helichrysumöl hat eine ausgleichende und entspannende Wirkung, die uns vor allem vor dem Einschlafen zu Gute kommen kann.

Einfach vermischt mit einem pflanzlichen Basisöl gut einmassieren und die unglaubliche Kraft entfalten lassen! Wir fühlen uns geborgen und wohl, was es unseren Körper und Geist ermöglicht, luzid zu träumen.

Beifußöl

Ein natürliches Mittel gegen depressive Verstimmungen oder Angstzuständen? Vor allem bei nervlicher Überanstrengung, Schwindel und Gedächtnisschwäche sorgt Beifußöl für eine schnelle und sichere Abhilfe. Das ätherische Öl mit Beifuß hilft uns dabei auf zwei Arten: Denn einerseits kann unser Körper entspannen, während unser Gehirn dadurch achtsamer wird.

Durch das Beifußöl wird dein Traumgedächtnis unterstützt, wodurch du leichter den Zustand des luziden Träumens erreichen kannst. Wenn du das Öl vor dem Einschlafen als Tee oder Kapsel einnimmst, kannst du übrigens die besten Ergebnisse erzielen. Wichtig: Wenn Du Beifußöl zu Dir nimmst, solltest Du unbedingt genug Wasser trinken, sonst könntest Du im schlimmsten Fall Bauchschmerzen bekommen.

Lavendelöl

Lavendel wird seit Jahrhunderten als unglaubliches Heilmittel und für allerlei Kosmetika eingesetzt. Der einzigartige Duft des ätherischen Öls wirkt dabei auf unsere Psyche ausgleichend. Das Lavendelöl hat eine entspannende und beruhigende Eigenschaft, die auch bei Schlafstörungen extrem hilfreich sein kann.

Das Lavendelöl sorgt also für erholsame Nächte, in denen wir uns ganz und gar unseren luziden Träumen widmen können. Dafür einfach vor dem Einschlafen ein paar Tropfen aufs Kopfkissen träufeln und schon kann das Klarträumen losgehen.

Ätherische Öle und luzide Träume

Du siehst also, dass es verschiedenste natürliche Mittel in Form von ätherischen Ölen gibt, die dich beim luziden Träumen tatkräftig unterstützen sollen. All diese Öle wirken beruhigend auf Körper und Seele, wodurch der Zustand des Klarträumens besser erreicht werden kann.

Eine Übersicht von Ätherischen Ölen, findest du hier: ätherisches-öl.com

Automatisch luzide Träum bekommen

Der Autopilot für luzide Träume

Mit diesem Komplettpaket bekommst Du automatisch luzide Träume.

Im Angebot für 49,70 € statt 98 €
30 Tage Geld zurück Garantie!

Du möchtest mehr erfahren, was das "Luzide Träume Autopilot Paket" genau ist, was enthalten ist und was Du Dir erwarten kannst?
Hier erfährst Du alles